AX1

Weitere Informationen

  • Preis: UVP 690€
  • Gerätestatus: Vorführbereit
  • Eigenschaft: Stereo-Vollverstärker mit Vorverstärkerausgang
  • Detailinformationen: weitere Informationen im Downloadbereich
  • Gewicht: 6,1kg 6,7kg
  • Abmessung (HBT): 133 x 230 x 325/305mm
  • Ausführung: Lieferbar in weiß oder schwarz
  • Leistung: 2 x 45 Watt an 8 Ohm, 2 x 65 Watt an 4 Ohm
  • Eingänge: 1 x PHONO RCA, 5 x RCA, 1 x XLR DIgital: 3 x Optisch, 1 x Coax, 1x Eingang für X-FTB01 Bluetooth Modul, 1x Eingang für Upgrade
  • Ausgänge: 1 x PRE Out, 1x PRE out XLR, 1 x REC out, 1 x SUB out (Coax RCA), Lautsprecherklemmen für rechts und links

Der Vollverstärker der Smart Line

Unser F&E-Team hatte sich zur Aufgabe gesetzt, einen Vollverstärker zu entwickeln, der bei moderatem Preis höchsten audiophilen Ansprüchen genügt. Dieses Ziel wurde ohne Zugeständnisse in Sachen Leistung, Komponentenauswahl, Anschlüsse, Design und Fertigungsqualität erreicht. Beim AX1 haben wir nichts dem Zufall überlassen – beste Qualität nach höchsten Standards!
Man kann den verfügbaren Raum nicht besser nutzen: Lage und Anordnung der Bauelemente sind sorgfältig durchdacht. Die Leistungsstufen, die für jeden der Kanäle als Push-Pull-Transformator-Verstärkerschaltung mit Bipolartransistoren ausgeführt sind, werden über einen Ringkern-Transformator mit 350 VA versorgt. Die Spannung wird gleichgerichtet und durch zwei 6800-µF/50-Volt-Elkos geglättet. Niederstromelemente wie der DAC Wolfson WM8740, dem die Empfänger-Schnittstelle Asahi Kasei AK4111 vorgeschaltet ist, werden separat mit Spannung versorgt. Der AX1 kann PCM-Audiodateien mit einer Auflösung von bis zu 24 Bit/192 kHz verarbeiten.
Wir haben die Ausgangsleistung unseres Vollverstärkers an 8 Ohm auf 2 x 45 Watt bzw. an 4 Ohm auf 2 x 65 W bewusst begrenzt. Lautsprecher mit geringer oder mittlerer Empfindlichkeit lassen sich dennoch völlig problemlos antreiben. Auch die tiefen Frequenzen werden kraftvoll und präzise abgebildet, wobei es uns gelungen ist, der Präsenz des tiefen Spektrums eine ausreichende Spannung entgegenzusetzen, die für die richtige Spritzigkeit sorgt. Dabei zieht er stets die erforderliche Energie, um ausnahmslos alle Tracks mit der dafür vorgesehenen Dynamik wiederzugeben.
Das Anschlussfeld des AX1 bietet alles, was von Verstärkern herkömmlicher Größe erwartet wird – und mehr! Sie haben die Wahl der Eingänge: analog und unsymmetrisch über Cinch für Phono oder symmetrisch über XLR, digital über S/PDIF mit 3 optischen Toslink-Inputs und 1 koaxialen Eingang über Cinch oder per Bluetooth über einen speziellen Adapter an einem HE10-Anschluss. Und Sie haben die Wahl der Ausgänge: analog und unsymmetrisch über Cinch, symmetrisch über XLR (Pre-Out) sowie einen unsymmetrischen Line-Ausgang (Rec Out).
Im Lieferumfang des AX1 ist eine Infrarot-Fernbedienung enthalten.

Lieferbar in weiß oder schwarz.

Jetzt kennenlernen!

Gelesen 2899 mal

Bildergalerie

Mehr in dieser Kategorie: BX1 »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.